Aktuelles

Sa 23.06.2012 13:04  (Meditation)

Polizisten im Kloster

Wieder einmal kamen Polizistinnen und Polizisten mit ihrem Polizeipfarrer ins Kloster Germerode, um einzukehren und unter Anleitung von Pfr. Dr. Manfred Gerland zu meditieren. Unter dem Motto "In der Ruhe liegt die Kraft" stand diesmal die Schöpfungsmeditation im Mittelpunkt. In der Schönheit aber auch in den Brüchen und Verletzungen der Schöpfung sich selbst mit der eigenen Schönheit und den eigenen Verletzungen entdecken, das war eine beglückende aber auch schmerzhafte Erfahrung. Den Abschluss bildete eine Gottesdienst am Waldrand mit der verheißung Gottes: "Siehe ich lasse Neues wachsen, erkennt ihrs denn nicht?" Jes. 43,19. Gestärkt fuhren die Teilnehmer wieder nach Hause.