Aktuelles

Mo 03.06.2013 12:20  (Pilgern)

"Soviel du brauchst..." - Pilgerwoche für Senioren im Kloster Germerode

Vom 27. Mai bis 2. Juni 2013 fand im Kloster Germerode eine Pilgerwoche für Senioren unter dem Thema "Soviel du brauchst.." statt. Zwölf Teilnehmer/innen hatten sich eingefunden, um täglich auf den schönen Premiumwegne im Werra-Meißner-Gebiet zu pilgern.
Hier ein persönlicher Eindruck von Waltraud K.:
Von Dresden zur Pilgerwoche gereist.
Geht mein Dank an Marlies, sie lehrte mich, stets zufrieden zu sein. Heidi und Waltraud Sch., ruhig und ausgeglichen brachten sie mir viel Wärme und Nähe entgegen. Doris gab mir das gute Beispiel, nicht Selbstmitleid zu haben und zum Licht zu werden für andere im Hospiz. Waltraud K. und Wilfried hatten reichlich Erfahrung im Pilgern und fanden das Gute in allem. Gisela fand die Zeit immer wieder nachzudenken, Antworten zu suchen und sie auch zu finden. Was wären wir ohne Hans-Werner, umsichtig, liebevoll, nicht ruhend versorgte er uns täglich mit frischen Brötchen und anderen Köstlichkeiten. Die Wege ausgesucht, gelaufen bei Regen, Sonne und Wind wurden unvergessliche Erlebnisse. Nicht nur ich bin ihm von Herzen dankbar dafür, für all das Beeindruckende. Werner und Rosemarie halfen beim Singen mir, den rechten Ton zu finden. Manfred G. führte mit guten Bibelworten, seinem Segen, viel Achtsamkeit durch den Tag. So wurde diese Pilgerwoche der Weg, auf dem ich alles fand, was ich gerade benötigte. Dafür mein herzlichster Dank. Mein Wunsch für Euch: Nehmt aus dieser Begegnung und für jeden eurer folgenden Tage den guten Klang für eure Ohren, die freundliche Empfindsamkeit, das wärmende Gefühl für euer Herz und den täglichen Segen für euch und eure Nachbarn. Der Irische Segenswunsch zur Erinnerung für euch:
"Geh deinen Weg ruhig - mitten im Lärm und Hast - und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."