Aktuelles

Mo 20.08.2018 09:58  (Meditation)

25 Jahre Meditation und geistliches Leben im Kloster Germerode

Foto: Gerhard Jost(Pressemitteilung 20.08.18:)

Viele Menschen aus der Region Eschwege, aber auch aus der ganzen Landeskirche feierten im Rahmen eines Klosterfestes mit Pfarrer Dr. Manfred Gerland das 25-jährige Bestehen der Pfarrstelle für Meditation und geistliches Leben im Kloster Germerode. Ohne geistliches Leben sei die Kirche nur ein Gebäude, sagte Bischof Dr. Martin Hein in seiner Festpredigt (s. Text als download unten). Die Klosterkirche Germerode gehöre zu den Kirchen, die ihn am meisten beeindruckten. Und die Pfarrstelle im Kloster Germerode sei auf Manfred Gerland zugeschnitten und durch ihn geprägt worden. Er habe unzähligen Menschen nahegebracht, wie geistliches Leben praktiziert werden könne. "Geistliches Leben kann man nicht machen", so Hein, "aber wir können den Boden dafür bereiten." Er dankte Manfred Gerland im Namen der Landeskirche, dass er viel dazu beigetragen habe. Und er fügte hinzu: "Wir alle wollen, dass das Kloster Germerode mit der Pfarrstelle, der Communität Koinonia, dem Verein "Kloster Germerode" und der Kirchengemeinde ein geistliches Zentrum in der Landeskirche bleibt und sich weiterentwickelt."

In zahlreichen Grußworten wurde die Arbeit von Pfarrer Dr. Gerland ins Licht gerückt und gewürdigt. Viele Freundinnen und Freunde des Klosters Germerode nutzten die Gelegenheit, um sich bei Kaffee und Kuchen, den die Kirchengemeinde Germerode bereitstellte, auszutauschen. In einem Vortrag von Prof. Dr. Corinna Dahlgrün von der Universität Jena ging es um das Thema "Der Mensch vor Gott. Von den Chancen und Zumutungen als Christ zu leben." (Text als Download s.u.) Und in drei Mitmachangeboten konnten selbst Erfahrungen mit Tanz und verschieden Körperübungen gemacht werden. Zum Ausklang erklang in der Klosterkirche ein Konzert mit dem "Jungen Chor Herleshausen" und dem Organisten Dr. Krystian Skoczowski, das noch einmal die große Weite von christlicher Gotteserfahrung zu Gehör brachte.

Infos als Download...