Veranstaltungen

Fr 11.01.2019 17:30 - So 13.01.2019 13:30

Vater und Sohn (Männerseminar)

Kreative und bibliodramatische Annäherungen an die biblische Geschichte vom Vater und den beiden Söhnen. Schuld und Vergebung, bedingungslose Annahme, Rivalität, Schmerz und überschwängliche Freude - das alles sind Themen in Vater/Sohn - und Gottesbeziehungen, die wir anschauen und bearbeiten wollen.
Wolfgang Krahn, Manfred Gerland, Prof. Dr. Gerhard Marcel Martin
160,- €


Fr 18.01.2019 17:30 - So 20.01.2019 13:30

Drinnen wie draußen - Frieden

29. Einkehrtage zum Jahresanfang

Menschen sehnen sich nach Frieden, im persönlichen Leben, wie in der Welt. Weil er uns immer wieder mal verloren geht, wollen wir ihn zum Jahresbeginn neu miteinander suchen. Wir gestalten ein Wochenende in herzlicher Atmosphäre, im miteinander hören, aufeinander achten, miteinander schweigen und reden, gemeinsam essen und genießen. Wir singen und beten in der Krypta, sitzen zusammen oder sind für uns allein, um uns von den Worten der Bibel und gelebten Erfahrungen den Weg zum Frieden zeigen zu lassen.
Annegret und Willi Stiel
130 im EZ; 120 im DZ
Info und Anmeldung: Tel. 0561-400 29 22, willi.stiel@yahoo.de


Fr 01.03.2019 17:30 - So 03.03.2019 13:30

Marriage-Encounter

Seminar für Ehepaare - ein Weg zur tieferen Begegnung, Klärung und Heilung der ehelichen Beziehung, um neue Freude und Kraft für das gemeinsame Leben im Alltag zu gewinnen.
Pfr. Mario Kawollek und Team
250,- pro Ehepaar


So 10.03.2019 19:00 - So 07.04.2019 19:00

Exerzitien im Alltag in Herleshausen

Die Fastenzeit als Übungsweg im Glauben und Beten erleben.
Wöchentliche Treffen: 10.03.; 17.03.; 24.03.; 31.03. und 07.04.2019 jeweils 19.00
Ev. Gemeindehaus Herleshausen
Astrid und Manfred Gerland
5 €


Do 21.03.2019 09:30 -  16:30

Studientag Männerspiritualität; Gott oder Göttliches - Gottesbilder im Wandel

Vorstellungen von Gott verändern sich in gesellschaftlichen und biographischen Entwicklungen, oft angestoßen durch persönliche Erfahrungen. Wer oder was ist Gott für mich? In welchen Bildern erschließt sich mir das Wesen Gottes? Sind diese Bilder eher personal oder a-personal, männlich oder weiblich oder …? Wir bekommen einen inhaltlichen Impuls und kommen ins Gespräch.
Stefan Sigel-Schönig, Manfred Gerland, Bernd Kappes
25 € (incl. Verpflegung)
Anmeldung: erwachsenenbildung@ekkw.de , Tel. 0561/9378283


Fr 22.03.2019 17:30 - So 24.03.2019 13:30

Bewusstheit durch Bewegung - Meditation und Feldenkrais

Zu einer gesunden und ausgewogenen geistlichen Lebensgestaltung gehört die bewusste Einbeziehung und aufmerksame Beachtung unserer Leiblichkeit. Eingebunden in den klösterlichen Tagesablauf von Stundengebet und Stille führt dieser Workshop ein in Grundübungen der Meditation und Leibarbeit; Sitzen, Atmen, Wahrnehmungen können geschult und vertieft werden. Wir arbeiten nach der Methode von Feldenkrais.
Inge Marie Hielscher, Feldenkraislehrerin, Manfred Gerland
160,- €


Fr 05.04.2019 17:30 - Do 11.04.2019 13:30

Fasten - ein Fest für Leib und Seele!

Zeit für Ruhe - Zeit für Stille - Atemholen und nicht hetzen. In vielen Kulturen und Religionen sind Fastenzeiten bekannt als eine Form der inneren Reinigung. Dieser natürliche Prozess wird durch das vollständige Verzichten auf feste Nahrung über einen begrenzten Zeitraum unterstützt und es kommt zu einer Regulation des Stoffwechsels. Geistige Energien werden frei, die zur Neuorientierung des eigenen Lebens genutzt werden können. Zeit für Inventur. Wo komme ich her? Wo stehe ich? Wo geht mein Weg weiter? Diesen Fragen wollen wir nachgehen und versuchen mit Hilfe des Bibliodramas Antworten zu finden. Während dieser Tage ernähren wir uns ausschließlich mit Tee, Säften, Wasser und heißer Gemüsebrühe, die wir gemeinsam zubereiten.
Leitung: Martina Heiland, Heilpraktikerin, Margit Lambach, Enneagrammlehrerin. Kosten: 370,- € (Unterkunft, Fastenverpflegung, Seminargebühr), 220,- € (ohne Unterkunft)


Fr 05.07.2019 17:30 - So 07.07.2019 13:30

Achtsamkeit im Alltag

" Loslassen, was vergangen ist, aussparen, was noch Zukunft ist und dem Moment trauen, der jetzt die Gegenwart ausmacht." Peter Wild
Der Alltag vieler Menschen in unserer modernen Gesellschaft ist durch eine Flut an Eindrücken und Informationen geprägt. Damit verbunden ist ein immer höheres Arbeits-und Lebenstempo, das Stress und innere Unruhe erzeugt. An diesem Wochenende wollen wir einen Raum eröffnen, in dem die Teilnehmer sich mit Hilfe von achtsamen Körperübungen und Mediation der Stille wieder annähern können. Darüber hinaus wollen wir gemeinsam schauen, wie wir Stille und Achtsamkeit wieder mehr in unseren Alltag integrieren können. Das bedeutet vor allem zu lernen, die Aufmerksamkeit verstärkt auf den gegenwärtigen Augenblick zu lenken.
Bettina Saure, Manfred Gerland
160,- €


Fr 23.08.2019 17:30 - So 25.08.2019 13:30

Gott-erleben-Wochenende

Wir laden ein zu Einkehrtagen mit erlebnisorientierten spirituellen Angeboten, z.B. kreative Gebetszeiten, einfache Liturgien, Bibliodrama, Aufstellungen und Entspannungsübungen, die helfen wollen, in die Gegenwart Gottes zu kommen. Das Wochenende lädt dazu ein, ruhig zu werden, die Gegenwart Gottes zu erleben und neue Impulse für das Glaubensleben zu bekommen. Kooperationsveranstaltung des Marburger Bibelseminars (mbs) und des Klosters Germerode.
Fossi Bäumer, Theologe und Dozent für Spiritualität und Margit Skopnik-Lambach, Enneagrammlehrerin und Bibliodramaleiterin
149,- €
Anmeldung und weitere Infos: sekretariat@m-b-s.org , Tel. 06421-91290


Mo 09.09.2019 17:30 - Do 12.09.2019 15:00

Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr

Meditation im Herzensgebet für schwerhörige und gut hörende Menschen.
Leitung und Anmeldung: Dorothee Holzapfel, Tel. 05602/1502, Dorothee.Holzapfel@ekkw.de,140,- €


Fr 13.09.2019 17:30 - So 15.09.2019 13:30

FREIRAUM geben und nehmen: Leben mit leichtem Gepäck

Wie kann man sein Leben vereinfachen und Ballast abwerfen? Gemeinsam suchen wir nach einer Spiritualität und einem Lebensstil, die sowohl den sorgsamen Umgang mit den begrenzten natürlichen Ressourcen unserer Erde, aber auch mit unseren eigenen Lebenskräften im Blick haben. Das Evangelium lädt uns ein, immer mehr auf Sicherheiten zu verzichten und uns vertrauensvoll der Fürsorge Gottes zu überlassen. Wir lernen in konkreten Übungen kleine Schritte auf diesem Weg zu gehen.
Manfred Gerland, Bernadett und Thomas Hellwig
160,- €


Do 26.09.2019 17:30 - So 29.09.2019 13:30

Gregorianische Gesänge zum Michaelisfest

Der gregorianische Choral ist der Gesang der Kirche(n), er ist ökumenisches Glaubenserbe,Gebet und Meditation. Im Singen der alten Melodien tauchen wir ein in das kostbare Erbe einer tausendjährigen Tradition. Die Tage bekommen ihre Form und Ausrichtung durch die Stundengebete in der romanischen Klosterkirche.
Krystian Skoczowski, Manfred Gerland
250,- €