Veranstaltungen & Termine

Mi 17.04.2019 18:00 - Mo 22.04.2019 10:00    (Communität Koinonia)

Tage im Schweigen auf Ostern zu - "ICH BIN die Tür - ich bin gekommen, damit sie das Leben haben"

Schweigen - biblische Impulse zur Meditation - Tagzeitengebet - Feier des Abendmahls und das Begehen der geprägten Tage gehören zu dieser Einkehrzeit. Es besteht auch das Angebot persönlicher Begleitgespräche und gemeinsamer Zeiten im Schweigegebet.
Leitung: Pfr. Michael Fendler und Traudl Priller
Kosten: ÜN im EZ 150 € zzgl. Mahlzeiten ca. 125 € und Kursgebühr 125 €
Information und Anmeldung: germerode@communitaet-koinonia.de


Mo 22.04.2019 17:00 -  19:00    (Pilgern)

Emmaus-Weg - Kleiner Pilgerweg am Ostermontag

Zwei Jünger machten sich nach Ostern zweifelnd auf den Weg und fanden zu neuer Freude und zu neuer Kraft. Wir gehen ihrer Geschichte pilgernd nach. Beginn: 17 Uhr in der Kirche Friemen, Abschluss: 19 Uhr in der Kirche Friemen. Leitung: Iris Hocke und Cornelia Großkurth. Info und Anmeldung: iris.hocke@ekkw.de, Tel. 05656/923745


Mo 06.05.2019 09:30 -  16:30    (Communität Koinonia)

Montags in Klausur - eine Einladung an Pfarrerinnen und Pfarrer

Mit einem Wort in die Stille gehen - den Tisch teilen - Ruhen - Abendmahl feiern - im Segen weitergehen. Sie haben ein Einzelzimmer und entscheiden selber wie viel Einsamkeit und Gemeinschaft Sie erleben möchten.
Anmeldung und Information: germerode@communitaet-koinonia.de


Mo 13.05.2019 16:00 - So 19.05.2019 13:30    (Pilgern)

Pilgerwoche für Ältere (55+)

In der Tagungsstätte Kloster Germerode haben wir unser Quartier und pilgern jeden Tag ca. 10 km auf einem der wunderschönen Premium-Wanderwege im Werra- / Meißnerland. Unterwegs: Impulse zur Besinnung, Zeit des Schweigens, Austausch und Begegnung. Am Spätnachmittag kehren wir ins Kloster zurück. Nur durchgehende Teilnahme möglich.
Claudia Barth, Michael Schimanski-Wulff, Hans-Werner Krause 270,- € im DZ, 300,- € im EZ mit HP.


Mi 29.05.2019 - So 02.06.2019    (Pilgern)

Grenzen überwinden - Pilgern auf dem Hugenottenpfad von Zierenberg zum Kloster Bursfelde

In ökumenischer Gemeinschaft wollen wir auf den Spuren der Hugenotten pilgern, beten, feiern, schweigen, hören und ins Gespräch kommen. Übernachtung mit Isomatte und Schlafsack; das Gepäck wird transportiert, die Tagesetappen sind ca. 20 km lang.
Pfarrerin Claudia Barth; Norbert Glatthor und Claudia Jung
90,- €, Info und Anmeldung: möglichst bis Ostern 2019: claudia.barth@ekkw.de


Sa 15.06.2019 13:00 -  21:30    (Pilgern)

Samstagspilgern - von Eschwege zum Hülfensberg

Treffpunkt: 13.30 Uhr Marktkirche Eschwege, Wegstrecke ca. 12 km., 19.00 Uhr Ökumenischer Taufgedächtnisgottesdienst auf dem Hülfensberg, 21.30 Uhr Rückfahrt ( Mitfahrgelegenheit ).
Leitung: Ulrike Arnold, Sieglinde Repp-Jost
Anmeldung und Info: Sieglinde.repp-jost@ekkw.de; Tel. 05651-3588


Sa 29.06.2019 15:00 - So 07.07.2019 12:00    (Pilgern)

Ökumenischer Pilgerweg zum Hülfensberg

der Weg führt diesmal vom Kloster Walkenried (Harz) durch das Eichsfeld zum Hülfensberg. Wir feiern jeden Tag Gottesdienst, haben Zeiten des Gesprächs, des Schweigens, der Meditation und des Gebetes. Das Gepäck wird von einem Begleitfahrzeug transportiert. Tagesetappen 20 - 25 km, einfache Verpflegung, Unterkunft in Gemeinschaftsquartieren (Luftmatratze, Schlafsack). Tagespilger sind willkommen.
Michael Schimanski-Wulff, Br. Rolf Fleiter, ofm und Team
160,- € (alles incl.)


Fr 05.07.2019 17:30 - So 07.07.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Achtsamkeit im Alltag

" Loslassen, was vergangen ist, aussparen, was noch Zukunft ist und dem Moment trauen, der jetzt die Gegenwart ausmacht." Peter Wild
Der Alltag vieler Menschen in unserer modernen Gesellschaft ist durch eine Flut an Eindrücken und Informationen geprägt. Damit verbunden ist ein immer höheres Arbeits-und Lebenstempo, das Stress und innere Unruhe erzeugt. An diesem Wochenende wollen wir einen Raum eröffnen, in dem die Teilnehmer sich mit Hilfe von achtsamen Körperübungen und Mediation der Stille wieder annähern können. Darüber hinaus wollen wir gemeinsam schauen, wie wir Stille und Achtsamkeit wieder mehr in unseren Alltag integrieren können. Das bedeutet vor allem zu lernen, die Aufmerksamkeit verstärkt auf den gegenwärtigen Augenblick zu lenken.
Bettina Saure, Manfred Gerland
160,- €


Di 13.08.2019 - So 18.08.2019    (Pilgern)

Frauenpilgerweg

Wir pilgern von Hamburg aus vier Etappen auf einem alten Pilgerweg durch die Heide in Richtung Loccum. Wir gehen in einer kleineren Gruppe und übernachten in einfachen Herbergen am Weg. Unsere Tage sind gestaltet mit Gottesdiensten, Schweigezeiten, Gedankenaustausch und Gebet. Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss: 15. April 2019. Iris Hocke und Cornelia Großkurth. Info und Anmeldung: Tel. 05656/923745, iris.hocke@ekkw.de


Fr 23.08.2019 17:30 - So 25.08.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Gott-erleben-Wochenende

Wir laden ein zu Einkehrtagen mit erlebnisorientierten spirituellen Angeboten, z.B. kreative Gebetszeiten, einfache Liturgien, Bibliodrama, Aufstellungen und Entspannungsübungen, die helfen wollen, in die Gegenwart Gottes zu kommen. Das Wochenende lädt dazu ein, ruhig zu werden, die Gegenwart Gottes zu erleben und neue Impulse für das Glaubensleben zu bekommen. Kooperationsveranstaltung des Marburger Bibelseminars (mbs) und des Klosters Germerode.
Fossi Bäumer, Theologe und Dozent für Spiritualität und Margit Skopnik-Lambach, Enneagrammlehrerin und Bibliodramaleiterin
149,- €
Anmeldung und weitere Infos: sekretariat@m-b-s.org , Tel. 06421-91290


Sa 24.08.2019 09:30 -  18:25    (Pilgern)

Radpilgern auf dem Werra-Radweg von Eschwege nach Herleshausen (ca. 40 km)

Treffpunkt: 9.30 Uhr Marktkirche Eschwege. Ziel: Burgkirche (Radwegekirche) in Herleshausen, dort Kaffee und Kuchen und Gottesdienst mit der Gemeinde. Rückreisemöglichkeit mit der Cantus-Bahn (R6) um 18:25 ab Herleshausen in Richtung Bebra/Eschwege.
Leitung: Manfred Gerland und Team
Info und Anmeldung: manfred.gerland@ekkw.de , Tel. 05654-923888


Mo 09.09.2019 17:30 - Do 12.09.2019 15:00    (Meditation & geistliches Leben)

Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr

Meditation im Herzensgebet für schwerhörige und gut hörende Menschen.
Leitung und Anmeldung: Dorothee Holzapfel, Tel. 05602/1502, Dorothee.Holzapfel@ekkw.de,140,- €


Fr 13.09.2019 17:30 - So 15.09.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

FREIRAUM geben und nehmen: Leben mit leichtem Gepäck

Wie kann man sein Leben vereinfachen und Ballast abwerfen? Gemeinsam suchen wir nach einer Spiritualität und einem Lebensstil, die sowohl den sorgsamen Umgang mit den begrenzten natürlichen Ressourcen unserer Erde, aber auch mit unseren eigenen Lebenskräften im Blick haben. Das Evangelium lädt uns ein, immer mehr auf Sicherheiten zu verzichten und uns vertrauensvoll der Fürsorge Gottes zu überlassen. Wir lernen in konkreten Übungen kleine Schritte auf diesem Weg zu gehen.
Manfred Gerland, Bernadett und Thomas Hellwig
160,- €


Do 26.09.2019 17:30 - So 29.09.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Gregorianische Gesänge zum Michaelisfest

Der gregorianische Choral ist der Gesang der Kirche(n), er ist ökumenisches Glaubenserbe,Gebet und Meditation. Im Singen der alten Melodien tauchen wir ein in das kostbare Erbe einer tausendjährigen Tradition. Die Tage bekommen ihre Form und Ausrichtung durch die Stundengebete in der romanischen Klosterkirche.
Krystian Skoczowski, Manfred Gerland
250,- €


Fr 18.10.2019 - Fr 01.11.2019    (Pilgern)

15-tägige Studien- und Pilgerreise nach ÄTHIOPIEN - ökumensiche allen offen

Im vorwiegend christlich geprägten Norden Äthiopiens erwartet uns eine atemberaubende Landschaft (bis zu 2.700 m Höhe) und viele Zeugnisse einer sehr alten Kultur: die ehemalige Weltstadt Axum mit ihren über tausend Jahre alten Königsgräbern, Palast- und Tempelruinen, die weltberühmten Felsenkirchen von Lalibela usw. Wir lernen Kirchen, Klöster und die Spiritualität der äthiopisch-orthodoxen Kirche kennen, die über Jahrhunderte hinweg ihr ursprüngliches Christentum bewahrt hat. Weiterhin stehen Begegnungen mit der Mekane-Jesus-Kirche und der deutschen Gemeinde in Addis Abeba, die verschiedene Sozialprojekte unterhalten, auf dem Programm.
Teilnahmevoraussetzung: Körperliche Belastbarkeit für kleinere Pilgerwanderungen in höheren Bergregionen.
Reiseveranstalterin: Reisemission Leipzig
Leitung: Pfr. Dr. Manfred Gerland
Preis: 2.500 € p.P. im DZ mit HP und Flug , EZ Zuschlag: 340 €
Informationstreffen: Sonntag, 11.11.2018, 15 Uhr im Kloster Germerode
Bei Interesse fordern Sie bitte Informations- und Anmeldeunterlagen an: info@reisemission-leipzig.de , Tel. 0341 308541-193, (Achtung: Frühbucherrabatt von 50 € bis zum 19.11.2018)


Datei '07_section_nav_.inc' nicht gefunden! Datei '08_box_section.inc' nicht gefunden!