Veranstaltungen & Termine

Fr 09.11.2018 17:30 - So 11.11.2018 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Achtsamkeit und Mitgefühl (Seminar für Studierende)

Achtsamkeit öffnet uns die Augen für die Schönheit und Fülle des Lebens, in der auch die leidvollen Erfahrungen ihren Platz haben. Mitgefühl lehrt uns, uns liebevoll und freundlich uns selbst und anderen Menschen zuzuwenden. Durch das Üben dieser beiden Fähigkeiten in Wahrnehmungs - , Meditations - und Yogaübungen können wir unsere Verbundenheit zu anderen Menschen, zu allem Leben wieder deutlicher spüren und uns aufgehoben fühlen in Gottes Schöpfung. Darüber hinaus soll die Bedeutung von Achtsamkeit und Mitgefühl in der ärztlichen und seelsorgerlichen Praxis reflektiert werden.
Bettina Saure, Manfred Gerland
80,- €


Sa 01.12.2018 10:00 -  16:00    (Meditation & geistliches Leben)

Einkehrtag im Advent

Ruhe finden und sich öffnen für das Geheimnis der Menschwerdung Gottes in Stille, adventlichen Gesängen, Schriftbetrachtungen, Besinnung und Gespräch.
Astrid und Manfred Gerland
15,- € (incl. Verpflegung)


Mo 03.12.2018 09:30 -  16:30    (Communität Koinonia)

Montags in Klausur

Eine Einladung an Pfarrerinnen und Pfarrer - Mit einem Wort in die Stille gehen - Tischgemeinschaft teilen - ausruhen - Heiliges Mahl feiern - im Segen weitergehen. Sie haben ein Einzelzimmer und wählen selber, wie viel Gemeinschaft oder Einsamkeit Sie erleben möchten. Meist ist es auch möglich, eine Übernachtung vorher oder nachher anzuhängen.
Wir bitten Sie um Anmeldung eine Woche vor dem Termin: tpriller@communitaet-koinonia.de


Do 06.12.2018 17:30 - So 09.12.2018 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Gregorianische Gesänge zum Advent - bereits AUSGEBUCHT!

Der gregorianische Choral ist der Gesang der Kirche(n), er ist ökumenisches Glaubenserbe,
Gebet und Meditation. Im Singen der alten Melodien tauchen wir ein in das kostbare Erbe einer tausendjährigen Tradition. Die Tage bekommen ihre Form und Ausrichtung durch die Stundengebete in der romanischen Klosterkirche.
Krystian Skoczowski, Manfred Gerland
250,- €


Sa 15.12.2018 10:00 -  18:00    (Communität Koinonia)

Theologisch-spiritueller Studientag - "...die Erde bietet dem Unzugänglichen die Höhle an"

Ikonen erzählen Theologie im Bild, mit dem Ziel den Betrachter in die Anbetung zu führen. Wir nähern uns dem Geheimnis der Menschwerdung Gottes im Spiegel der Ikonen, die zur Christgeburt gehören.
Referent: Prof. Dr. Karl Pinggéra, Philipps-Universität Marburg
Kosten: 25 € incl. Mittagessen und Kaffeepause
Anmeldung bis 1. Dezember 2018 an tpriller@communitaet-koinonia.de


Fr 11.01.2019 17:30 - So 13.01.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Vater und Sohn (Männerseminar)

Kreative und bibliodramatische Annäherungen an die biblische Geschichte vom Vater und den beiden Söhnen. Schuld und Vergebung, bedingungslose Annahme, Rivalität, Schmerz und überschwängliche Freude - das alles sind Themen in Vater/Sohn - und Gottesbeziehungen, die wir anschauen und bearbeiten wollen.
Wolfgang Krahn, Manfred Gerland, Prof. Dr. Gerhard Marcel Martin
160,- €


Fr 18.01.2019 17:30 - So 20.01.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Drinnen wie draußen - Frieden

29. Einkehrtage zum Jahresanfang

Menschen sehnen sich nach Frieden, im persönlichen Leben, wie in der Welt. Weil er uns immer wieder mal verloren geht, wollen wir ihn zum Jahresbeginn neu miteinander suchen. Wir gestalten ein Wochenende in herzlicher Atmosphäre, im miteinander hören, aufeinander achten, miteinander schweigen und reden, gemeinsam essen und genießen. Wir singen und beten in der Krypta, sitzen zusammen oder sind für uns allein, um uns von den Worten der Bibel und gelebten Erfahrungen den Weg zum Frieden zeigen zu lassen.
Annegret und Willi Stiel
130 im EZ; 120 im DZ
Info und Anmeldung: Tel. 0561-400 29 22, willi.stiel@yahoo.de


Sa 09.02.2019 - So 10.02.2019    (Pilgern)

Fortbildungskurs zum/zur ehrenamtlichen Pilgerleiter/in auf dem Lutherweg 1521

Immer mehr Menschen finden durch Pilgern neue Zugänge zum christlichen Glauben. Immer wieder fragen Einzelpilger und Pilgergruppen nach Begleitung durch erfahrene Pilger/innen auf dem Weg. Vielleicht möchten Sie selbst die Initiative ergreifen, Pilgerangebote für Ihre Gemeinde oder Region machen und so Kinder, Jugendliche, Familien oder Erwachsene auf den Weg bringen. Voraussetzungen zur Teilnahme an diesem Kurs sind eigene Pilgererfahrungen oder Erfahrungen mit geistlichen Angeboten für kirchliche Gruppen.
Einführungswochenende 9. - 10.02.2019 in Mücke-Flensungen - Studientag am 6.04.2019 in Romrod - Praxisphase - Auswertungswochenende mit Einsegnung als Pilgerleiter/in 15. - 17.11.2019 in Mücke-Flensungen
Kosten: 150 € Eigenbeitrag für den ganzen Kurs
Leitung: Pfrin. Dorothea Hillingshäuser, Pfr. Dr. Manfred Gerland
Weitere Informationen: www.lutherweg-in-hessen.de


Fr 01.03.2019 17:30 - So 03.03.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Marriage-Encounter

Seminar für Ehepaare - ein Weg zur tieferen Begegnung, Klärung und Heilung der ehelichen Beziehung, um neue Freude und Kraft für das gemeinsame Leben im Alltag zu gewinnen.
Pfr. Mario Kawollek und Team
250,- pro Ehepaar


So 10.03.2019 19:00 - So 07.04.2019 19:00    (Meditation & geistliches Leben)

Exerzitien im Alltag in Herleshausen

Die Fastenzeit als Übungsweg im Glauben und Beten erleben.
Wöchentliche Treffen: 10.03.; 17.03.; 24.03.; 31.03. und 07.04.2019 jeweils 19.00
Ev. Gemeindehaus Herleshausen
Astrid und Manfred Gerland
5 €


Do 21.03.2019 09:30 -  16:30    (Meditation & geistliches Leben)

Studientag Männerspiritualität; Gott oder Göttliches - Gottesbilder im Wandel

Vorstellungen von Gott verändern sich in gesellschaftlichen und biographischen Entwicklungen, oft angestoßen durch persönliche Erfahrungen. Wer oder was ist Gott für mich? In welchen Bildern erschließt sich mir das Wesen Gottes? Sind diese Bilder eher personal oder a-personal, männlich oder weiblich oder …? Wir bekommen einen inhaltlichen Impuls und kommen ins Gespräch.
Stefan Sigel-Schönig, Manfred Gerland, Bernd Kappes
25 € (incl. Verpflegung)
Anmeldung: erwachsenenbildung@ekkw.de , Tel. 0561/9378283


Fr 22.03.2019 17:30 - So 24.03.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Bewusstheit durch Bewegung - Meditation und Feldenkrais

Zu einer gesunden und ausgewogenen geistlichen Lebensgestaltung gehört die bewusste Einbeziehung und aufmerksame Beachtung unserer Leiblichkeit. Eingebunden in den klösterlichen Tagesablauf von Stundengebet und Stille führt dieser Workshop ein in Grundübungen der Meditation und Leibarbeit; Sitzen, Atmen, Wahrnehmungen können geschult und vertieft werden. Wir arbeiten nach der Methode von Feldenkrais.
Inge Marie Hielscher, Feldenkraislehrerin, Manfred Gerland
160,- €


Fr 05.04.2019 17:30 - Do 11.04.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Fasten - ein Fest für Leib und Seele!

Zeit für Ruhe - Zeit für Stille - Atemholen und nicht hetzen. In vielen Kulturen und Religionen sind Fastenzeiten bekannt als eine Form der inneren Reinigung. Dieser natürliche Prozess wird durch das vollständige Verzichten auf feste Nahrung über einen begrenzten Zeitraum unterstützt und es kommt zu einer Regulation des Stoffwechsels. Geistige Energien werden frei, die zur Neuorientierung des eigenen Lebens genutzt werden können. Zeit für Inventur. Wo komme ich her? Wo stehe ich? Wo geht mein Weg weiter? Diesen Fragen wollen wir nachgehen und versuchen mit Hilfe des Bibliodramas Antworten zu finden. Während dieser Tage ernähren wir uns ausschließlich mit Tee, Säften, Wasser und heißer Gemüsebrühe, die wir gemeinsam zubereiten.
Leitung: Martina Heiland, Heilpraktikerin, Margit Lambach, Enneagrammlehrerin. Kosten: 370,- € (Unterkunft, Fastenverpflegung, Seminargebühr), 220,- € (ohne Unterkunft)


Do 18.04.2019 21:00 - Fr 19.04.2019 08:00    (Pilgern)

Den Alltag kreuzen - Männernachtpilgerweg

In der Nacht vom Gründonnerstag zum Karfreitag wollen wir einen Kreuzweg von Dingelstädt im Eichsfeld zum Wallfahrtsort Hülfensberg (25 km) gehen. Themen, die uns Männer beschäftigen, kommen zur Sprache und Darstellung: Freundschaft und Verrat, Aggression und Hingabe, Macht und Ohnmacht, Schweiß und Blut etc. Beginn: 21.00 Uhr Kloster Kerbscher Berg in Dingelstädt, Zwischeneinstieg möglich um 23.30 Uhr an der Kapelle Klüschen Hagis (von dort nur 15 km zum Hülfensberg). Rucksackverpflegung bitte mitbringen. Abschluss ca. 7.00 Uhr. Danach Rücktransport zum Ausgangsort.
Manfred Gerland, Thomas Hellwig
Anmeldung erwünscht: 05654-923888!


Mo 22.04.2019 17:00 -  19:00    (Pilgern)

Emmaus-Weg - Kleiner Pilgerweg am Ostermontag

Zwei Jünger machten sich nach Ostern zweifelnd auf den Weg und fanden zu neuer Freude und zu neuer Kraft. Wir gehen ihrer Geschichte pilgernd nach. Beginn: 17 Uhr in der Kirche Friemen, Abschluss: 19 Uhr in der Kirche Friemen. Leitung: Iris Hocke und Cornelia Großkurth. Info und Anmeldung: iris.hocke@ekkw.de, Tel. 05656/923745


Mo 13.05.2019 16:00 - So 19.05.2019 13:30    (Pilgern)

Pilgerwoche für Ältere (55+)

In der Tagungsstätte Kloster Germerode haben wir unser Quartier und pilgern jeden Tag ca. 10 km auf einem der wunderschönen Premium-Wanderwege im Werra- / Meißnerland. Unterwegs: Impulse zur Besinnung, Zeit des Schweigens, Austausch und Begegnung. Am Spätnachmittag kehren wir ins Kloster zurück. Nur durchgehende Teilnahme möglich.
Claudia Barth, Michael Schimanski-Wulff, Hans-Werner Krause 270,- € im DZ, 300,- € im EZ mit HP.


Mi 29.05.2019 - So 02.06.2019    (Pilgern)

Grenzen überwinden - Pilgern auf dem Hugenottenpfad von Zierenberg zum Kloster Bursfelde

In ökumenischer Gemeinschaft wollen wir auf den Spuren der Hugenotten pilgern, beten, feiern, schweigen, hören und ins Gespräch kommen. Übernachtung mit Isomatte und Schlafsack; das Gepäck wird transportiert, die Tagesetappen sind ca. 20 km lang.
Pfarrerin Claudia Barth; Norbert Glatthor und Claudia Jung
90,- €, Info und Anmeldung: möglichst bis Ostern 2019: claudia.barth@ekkw.de


Sa 15.06.2019 13:00 -  21:30    (Pilgern)

Samstagspilgern - von Eschwege zum Hülfensberg

Treffpunkt: 13.30 Uhr Marktkirche Eschwege, Wegstrecke ca. 12 km., 19.00 Uhr Ökumenischer Taufgedächtnisgottesdienst auf dem Hülfensberg, 21.30 Uhr Rückfahrt ( Mitfahrgelegenheit ).
Leitung: Ulrike Arnold, Sieglinde Repp-Jost
Anmeldung und Info: Sieglinde.repp-jost@ekkw.de; Tel. 05651-3588


Sa 29.06.2019 15:00 - So 07.07.2019 12:00    (Pilgern)

Ökumenischer Pilgerweg zum Hülfensberg

der Weg führt diesmal vom Kloster Walkenried (Harz) durch das Eichsfeld zum Hülfensberg. Wir feiern jeden Tag Gottesdienst, haben Zeiten des Gesprächs, des Schweigens, der Meditation und des Gebetes. Das Gepäck wird von einem Begleitfahrzeug transportiert. Tagesetappen 20 - 25 km, einfache Verpflegung, Unterkunft in Gemeinschaftsquartieren (Luftmatratze, Schlafsack). Tagespilger sind willkommen.
Michael Schimanski-Wulff, Br. Rolf Fleiter, ofm und Team
160,- € (alles incl.)


Fr 05.07.2019 17:30 - So 07.07.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Achtsamkeit im Alltag

" Loslassen, was vergangen ist, aussparen, was noch Zukunft ist und dem Moment trauen, der jetzt die Gegenwart ausmacht." Peter Wild
Der Alltag vieler Menschen in unserer modernen Gesellschaft ist durch eine Flut an Eindrücken und Informationen geprägt. Damit verbunden ist ein immer höheres Arbeits-und Lebenstempo, das Stress und innere Unruhe erzeugt. An diesem Wochenende wollen wir einen Raum eröffnen, in dem die Teilnehmer sich mit Hilfe von achtsamen Körperübungen und Mediation der Stille wieder annähern können. Darüber hinaus wollen wir gemeinsam schauen, wie wir Stille und Achtsamkeit wieder mehr in unseren Alltag integrieren können. Das bedeutet vor allem zu lernen, die Aufmerksamkeit verstärkt auf den gegenwärtigen Augenblick zu lenken.
Bettina Saure, Manfred Gerland
160,- €


Di 13.08.2019 - So 18.08.2019    (Pilgern)

Frauenpilgerweg

Wir pilgern von Hamburg aus vier Etappen auf einem alten Pilgerweg durch die Heide in Richtung Loccum. Wir gehen in einer kleineren Gruppe und übernachten in einfachen Herbergen am Weg. Unsere Tage sind gestaltet mit Gottesdiensten, Schweigezeiten, Gedankenaustausch und Gebet. Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss: 15. April 2019. Iris Hocke und Cornelia Großkurth. Info und Anmeldung: Tel. 05656/923745, iris.hocke@ekkw.de


Fr 23.08.2019 17:30 - So 25.08.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Gott-erleben-Wochenende

Wir laden ein zu Einkehrtagen mit erlebnisorientierten spirituellen Angeboten, z.B. kreative Gebetszeiten, einfache Liturgien, Bibliodrama, Aufstellungen und Entspannungsübungen, die helfen wollen, in die Gegenwart Gottes zu kommen. Das Wochenende lädt dazu ein, ruhig zu werden, die Gegenwart Gottes zu erleben und neue Impulse für das Glaubensleben zu bekommen. Kooperationsveranstaltung des Marburger Bibelseminars (mbs) und des Klosters Germerode.
Fossi Bäumer, Theologe und Dozent für Spiritualität und Margit Skopnik-Lambach, Enneagrammlehrerin und Bibliodramaleiterin
149,- €
Anmeldung und weitere Infos: sekretariat@m-b-s.org , Tel. 06421-91290


Sa 24.08.2019 09:30 -  18:25    (Pilgern)

Radpilgern auf dem Werra-Radweg von Eschwege nach Herleshausen (ca. 40 km)

Treffpunkt: 9.30 Uhr Marktkirche Eschwege. Ziel: Burgkirche (Radwegekirche) in Herleshausen, dort Kaffee und Kuchen und Gottesdienst mit der Gemeinde. Rückreisemöglichkeit mit der Cantus-Bahn (R6) um 18:25 ab Herleshausen in Richtung Bebra/Eschwege.
Leitung: Manfred Gerland und Team
Info und Anmeldung: manfred.gerland@ekkw.de , Tel. 05654-923888


Mo 09.09.2019 17:30 - Do 12.09.2019 15:00    (Meditation & geistliches Leben)

Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr

Meditation im Herzensgebet für schwerhörige und gut hörende Menschen.
Leitung und Anmeldung: Dorothee Holzapfel, Tel. 05602/1502, Dorothee.Holzapfel@ekkw.de,140,- €


Fr 13.09.2019 17:30 - So 15.09.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

FREIRAUM geben und nehmen: Leben mit leichtem Gepäck

Wie kann man sein Leben vereinfachen und Ballast abwerfen? Gemeinsam suchen wir nach einer Spiritualität und einem Lebensstil, die sowohl den sorgsamen Umgang mit den begrenzten natürlichen Ressourcen unserer Erde, aber auch mit unseren eigenen Lebenskräften im Blick haben. Das Evangelium lädt uns ein, immer mehr auf Sicherheiten zu verzichten und uns vertrauensvoll der Fürsorge Gottes zu überlassen. Wir lernen in konkreten Übungen kleine Schritte auf diesem Weg zu gehen.
Manfred Gerland, Bernadett und Thomas Hellwig
160,- €


Do 26.09.2019 17:30 - So 29.09.2019 13:30    (Meditation & geistliches Leben)

Gregorianische Gesänge zum Michaelisfest

Der gregorianische Choral ist der Gesang der Kirche(n), er ist ökumenisches Glaubenserbe,Gebet und Meditation. Im Singen der alten Melodien tauchen wir ein in das kostbare Erbe einer tausendjährigen Tradition. Die Tage bekommen ihre Form und Ausrichtung durch die Stundengebete in der romanischen Klosterkirche.
Krystian Skoczowski, Manfred Gerland
250,- €


Fr 18.10.2019 - Fr 01.11.2019    (Pilgern)

15-tägige Studien- und Pilgerreise nach ÄTHIOPIEN - ökumensiche allen offen

Im vorwiegend christlich geprägten Norden Äthiopiens erwartet uns eine atemberaubende Landschaft (bis zu 2.700 m Höhe) und viele Zeugnisse einer sehr alten Kultur: die ehemalige Weltstadt Axum mit ihren über tausend Jahre alten Königsgräbern, Palast- und Tempelruinen, die weltberühmten Felsenkirchen von Lalibela usw. Wir lernen Kirchen, Klöster und die Spiritualität der äthiopisch-orthodoxen Kirche kennen, die über Jahrhunderte hinweg ihr ursprüngliches Christentum bewahrt hat. Weiterhin stehen Begegnungen mit der Mekane-Jesus-Kirche und der deutschen Gemeinde in Addis Abeba, die verschiedene Sozialprojekte unterhalten, auf dem Programm.
Teilnahmevoraussetzung: Körperliche Belastbarkeit für kleinere Pilgerwanderungen in höheren Bergregionen.
Reiseveranstalterin: Reisemission Leipzig
Leitung: Pfr. Dr. Manfred Gerland
Preis: 2.500 € p.P. im DZ mit HP und Flug , EZ Zuschlag: 340 €
Informationstreffen: Sonntag, 11.11.2018, 15 Uhr im Kloster Germerode
Bei Interesse fordern Sie bitte Informations- und Anmeldeunterlagen an: info@reisemission-leipzig.de , Tel. 0341 308541-193, (Achtung: Frühbucherrabatt von 50 € bis zum 19.11.2018)